Etablierung eines kontrollierten Parodontitis-Risikomanagements – Teil 1

Fundiertes Wissen hilft
Die neue Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS V) ist die größte repräsentative Erhebungsstudie seit Beginn im Jahre 1989. Sie wurde am 16. August 2016 erstmals veröffentlicht. Ungefähr 4.600 Personen aus 90 Städten und aus unterschiedlichsten sozialen Schichten und Altersgruppen wurden fachbezogen befragt und zahnmedizinisch-klinisch untersucht.

Zum PDF-Artikel

Zurück zur Newsübersicht

Ihre Bestellung